Luxusyachtverleih in Fernost-Russland

Luxus-Yachtcharter-Führer für Fernost-Russland

Urschönheit kann am Rande der Welt gefunden werden, wenn Sie die Segel setzen und nicht aufhören, bis Sie die Weiten des Fernen Ost-Russlands erreicht haben. Dies ist eine Welt, in der Bären Menschen übersteigen, Vulkane so hoch und mächtig steigen, dass sie alles in Sichtweite in den Schatten stellen, und die Menschen, die dort leben, mussten eine der härtesten Umgebungen der Natur ertragen, damit sie funktioniert und ihre Rituale und Traditionen weit getragen haben. Diese ätherische Umgebung ist die Reise wert und steckt voller Bucket-List-Ideale, die völlig unübertroffen sind, es sei denn, vor dem Hintergrund von schwarzem Sand, fließender Lava und einer zerklüfteten Küste von reinem Grün.

Beautiful mountain lake Amut, Khabarovsk region, Far East, Russia
Mother bear and three puppies - Kamchatka, Russia. (1)
Russian polar region, Kola Peninsula, overlooking the Barents sea the Arctic ocean

Gründe, eine Yacht nach Fernost-Russland zu chartern

Robuste Draußen

Dämpfende Geysire, sprudelnde heiße Quellen, Vulkanketten und Bären Pfotenfischen nach fließendem Lachs - die fernöstlichen Ränder Russlands sind landschaftlich reich, wenn es um die freie Natur geht. Es ist das Ende der Linie und es fühlt sich an wie mit riesigen Teile des Landes, die rein unzugänglich und unberührt sind, es sei denn mit dem Hubschrauber oder dem Boot. Bei all der Überschwemmung der freien Natur sind Wildtiere und rasende Flora nicht knapp. Erwarte Bestien, Bären, Tiger, Wale, Robben und eine riesige Besetzung von Kreaturen.

Vulkane

Schnee oder köcheln, klettern oder Ski, Flug oder Feuer, der Ferne Osten Russlands bietet hundert verschiedene Möglichkeiten, Vulkane zu sehen, da diese dampfende Ecke sicherlich nicht knapp ist. Kamtschatkas Kulisse wird von Vulkanen dominiert und bietet Ihnen einmal im Leben die Möglichkeit, zuvor unberührte Gipfel mit Blick auf den Pazifischen Ozean hinunter zu fahren. Wenn Sie stattdessen lieber in einen Vulkan blicken möchten, ist die Klyuchevskaya Sopka Eurasiens höchstes Ansehen auf schwindelerregenden 4.750 m.

Indigene Kultur

Umgeben von Feuerringen, Bären und Eisringen hatten die Menschen im Fernen Osten Russlands eine ganze Zeit, ihr Leben an diesen Ufern auszuarbeiten. Die indigene Kultur des Fernen Ostens bringt reiches Erbe, uraltes Ritual und tiefe Traditionen, vom Ainu-Volk bis zu den Nivks und den Koryaks, seit Jahrhunderten haben sie ihre Heimat auf dem rauen Land geschaffen. Die Nivks sind halbnomadische Leute, die dem Bären Anbetung zollen und ein jährliches Fest abhalten, um diese Tatsache zu feiern. Die Ainu haben ein starkes musikalisches Erbe und aufwendige Tattoos. Und die Koryak legen Wert darauf, dass die Rentiere eines der wichtigsten Tiere in ihrem Leben sind.

Petropavlovsk-Kamchatsky cityscape and Koryaksky volcano at sunrise. Far East, Russia
Kuzova Island archipelago in the White Sea
Cape by name Four cliff Russia Primorsky Krai.

Wo besuchen Sie in Fernost-Russland

Kamtschatka

Kamtschatka ist nicht von dieser Welt und bringt verträumte Yachtcharter-Szenen von Bären, die vor vulkanischen Kulissen und Himmel in jedem Schatten von Lavendel stehen. Mit einer Halbinsel, die vom Pazifischen Ozean und dem Beringmeer gespült wird, bietet Kamtschatka erstaunliche Wassererkundungen, bei denen Sie neben Killerwalen Kajak fahren und die einfachen Schäler des Pazifiks surfen können. Kamtschatka ist ein reines Outdoor-Abenteuer. Klettern Sie auf einen Vulkan, schnorcheln Sie mit Robben und unternehmen Sie dramatische Hubschrauberflüge über spuckende Geysire tief im vulkanischen Inneren.

Region Primorje

So weit Sie auch gehen können, fließt die Region Primorje in das exotisch klingende Japanische Meer aus. Für diejenigen, die die üblichen Ziele satt haben und stilvoll aussteigen möchten, bietet die Region Primorje eine abgelegene Welt, in der Sie kristallklare Luft hinunterschlucken, in das unberührte Meer stürzen, Tausende Hektar einer Meeresbiosphäre erkunden und sogar auf Safari gehen können, um eine der größten der Welt zu sehen und seltenste Großkatzen — der Amur-Tiger.

Wladiwostok

Wladiwostok, die vielleicht glitzigste Stadt an den weit entfernten Ufern des Ostens, ist immer eine Überraschung. Mit einem kosmopolitischen Rand und einer Kulisse grüner Hügel auf der einen Seite und den pazifischen Stränden auf der anderen Seite ist die Stadt optisch auffallend. Abgesehen von den Auftritten ist Wladiwostok mit seiner sowjetischen Infrastruktur, den Theatern, dem geschäftigen Hafen und dem massiven Schmelztiegel von Kulturen, Sprachen und Küche zu einem faszinierenden Ort der Entdeckung.

Wann man eine Yacht nach Fernostrussland chartern soll

Die Sommermonate sind die einzigen Zeiten, in denen das Segeln in diese abgelegene Ecke der Welt möglich ist. Zwischen den Monaten Mai und September, aber näher am Sommergipfel (Mitte Juli), können Sie Umgebungstemperaturen und eine Fülle erwachter Tierwelt genießen.

Yachten nach Typ

MotoryachtenSegelyachten

Destinationen