Luxusyachtverleih in Nordafrika

Luxus-Yachtcharter-Führer nach Nordafrika

Die plätschelnde Küste, die über die Schultern Nordafrikas verläuft, besteht hauptsächlich aus Algerien, bevor sie über die Grenze nach Tunesien abbiegt. Algeriens milde mediterrane Küstengewässer dauern scheinbar ewig an und erreichen fast 750 Meilen an Superyachtsegelplätzen. Die algerische Küste ist ein Ort, an dem alte Ruinen ins Meer stürzen, pulsierende Städte voller Zersiedelung und kulturelle Odysseys erwarten alle, die durch Nordafrika fliegen.

Martyrs Memorial for Heroes killed during the Algerian war of independence
Tipaza Roman ruins in Algeria
Canyon Ghoufi in Algeria

Gründe, eine Yacht in Nordafrika zu chartern

Schöne Strände

Die Nordküste Afrikas klammert sich an das Mittelmeer und verfügt über wunderschöne Strände, die mit einer der Blauen Flagge Europas konkurrieren können. Diese zurückhaltende Nation zieht keine große Touristenzahlen an, was bedeutet, dass Yachtcharter die Gelassenheit leerer Strecken genießen können, die nicht unter Überentwicklung gelitten haben. Jijel ist alles hellblaue Farbtöne und felsige Ecken, Sidi Fredj bringt einen Hauch von Luxus in Ihre Flucht am Meer, und El Kala ist Ihre letzte friedliche Zuflucht vor Tunesien.

Gefallene Reiche

Algerien und Nordafrika sind reich an Geschichte und ein verträumtes, vielfältiges Charterziel für diejenigen, die goldene Ruinen bestaunen, die Geschichten hinter der Antike entwirren und die Architektur bewundern möchten, die Algeriens viele verschiedene Geschichten einfängt. Djemila und Tiddis sind zwei der am besten erhaltenen Stätten in Algerien und ihr beeindruckendes Ruinenangebot wurde sogar mit dem italienischen Pompeji verglichen. Neben den römischen Ruinen finden Sie Kirchen, koloniale Außenposten und osmanische Berührungen, die ein wahres Zeugnis für gefallene Reiche der Vergangenheit bilden.

Herzlich Willkommen

Algerier sind bekannt für ihre herzliche und einladende Gastfreundschaft. Überall wo Sie hingehen, erwarten Sie freundliche Begegnungen, lange Gespräche und Feierlichkeiten. Die Meeresfrüchte sind an der Küste außergewöhnlich und der Oran-Wein sorgt für ein Match im Himmel. An diesen Ufern wird das gute Leben umarmt - blaues Wasser, gutes Essen, die Kunst des Gesprächs und keine Sorge in Sicht.

Ruins of Tipasa, a Roman colonia in Mauretania Caesariensis
Tourists on camels on the beach
The Our Lady of Africa Basilica in Algiers

Wo besuchen Sie in Nordafrika

Algier

Magische Moscheen, ein Ballungsrand und ein beeindruckender Meerblick, die Hauptstadt von Algier hat seit langem ihr schwüles Sommergefühl gehalten. Schöne Villen und elegante Boulevards erinnern visuell an den französischen Einfluss, aber anderswo kann man alles sehen, von islamischen Architekturstücken und ehemaligen sowjetischen Strukturen. Es ist eine kaleidoskopische Stadt für diejenigen, die das Wunder der alten Treffen lieben. Schlendern Sie durch die Gegend von Casbah, genießen Sie die glitzernde blaue Bucht und ziehen Sie sich in die stimmungsvollen Cafés, das Antiquitätenmuseum und die großen Gärten ein.

Tipaza

Eine ehemalige Hochburg des Römischen Reiches, sobald Sie in Tipaza Anker fallen, können Sie das glorreiche Gewicht der Geschichte spüren. Hier stürzen die Ruinen, um auf das Meer zu treffen, wo die Überreste einer 2000 Jahre alten Stadt von goldenem Sonnenlicht getränkt sind und wo UNESCO-Wunder die Fantasie entfachen. Die nahe gelegenen Städte Chenoua Corniche und Cherchel sind ebenfalls einen Besuch wert.

Oran

Die geschäftige Küstenstadt Oran fängt alle lebhaften Stimmungen des Lebens auf See ein. Eine reiche Geschichte hat die weitläufige spanische und französische Architektur im Kolonialstil hervorgebracht, und traditionelle Musik kann bis spät in die Nacht genossen werden. Die Kathedrale Sacre Couer ist ein Wunder im französischen Stil und die Strandpromenade bietet schöne Salzmeerspaziergänge bei Sonnenuntergang.

Wann man eine Yacht in Nordafrika chartern sollte

Die Küste Nordafrikas und insbesondere die Strecke, die sich über Algerien erstreckt, erfreuen sich über ein typisches mediterranes Flair. Erwarten Sie das beste Wetter zwischen den Monaten Juni und September.

Yachten nach Typ

MotoryachtenSegelyachten

Destinationen