Luxusyachtverleih im östlichen Mittelmeer

Luxus-Yachtcharter-Führer für das östliche Mittelmeer

Die östlichen Mittelmeerküste dienen im Vergleich zu dem polierten Westen ein düsteres, aber ebenso glorreiches Gefühl. Hier stehen alte Olivenbäume auf sagenumwobenen griechischen Inseln, bröckelnde goldene Ruinen und dicke Festungsmauern markieren die Adriaküste, und lebhafte lebhafte Städte wie Istanbul enthalten Türme und Geheimnisse, die seit vielen Leben versteckt sind. Für Yachtcharter bringen Sie die griechischen Inseln, die Adria und die exotische Türkisküste in exotische Länder, weit entfernt von Ihrem üblichen Bilderbuch Europa.

The streets of Bodrum
Yacht Porto Montenegro. Elite area of Tivat in Montenegro
Beautiful Nugal beach near Makarska town, Dalmatia, Croatia

Wo auf der Welt

Die östliche Seite des Mittelmeers kann entdeckt werden, wenn Sie die üblichen Anwärter Frankreichs und Spaniens hinter sich lassen. Chartern Sie sogar weiter am Baltikum vorbei, und unten im Gauner des Südens finden Sie die Tausenden von Inseln aus Weiß, Blau und Gold, die die mythologischen Küsten Griechenlands ausmachen. Nachdem Sie Griechenland hinter sich gelassen haben, fangen Sie an, die jenseitigen Gewässer zu überfliegen, die Europa mit dem exotischen Osten verbinden. Die Küste der Türkei ist in schillerndem Blau und Grün eingefärbt und bietet endlose seltene Erlebnisse. Die Adria beherbergt Yacht-Lieblingsanwärter Kroatien mit ihren markanten Städten, die schließlich in pint-große, aber hübsche Montenegro ebben und fließen.

View from luxury hotel into bay, Greek islands
Sveti Stefan beach, Montenegro
Superyachts moored in Bodrum, Turkey

Bevorzugte Anrufports

Zweifellos muss eines der bevorzugten Yachtziele für diejenigen, die das östliche Mittelmeer chartern, die die Überschwemmung der griechischen Inseln sein. Santorin ist berühmt für ihre Saphirdächer und soll die besten flammenden rosa und orangefarbenen Sonnenuntergänge der Welt haben. Zakynthos verfügt über die besten Strände mit blauer Flagge, die unter aufsteigenden weißen Klippen versteckt sind, die von Schiffswracks verstreut sind. Ithaka ist die Heimat des Odysseus und voller fabelhafter Ruinen und Fresken. Für ein Yachtcharter-Erlebnis der antiken Mythologie, Mezze und faszinierenden Sandabschnitten ist das griechische Inselhüpfen herrlich.

Kroatien steht ganz oben auf der Liste aller als neues Ziel zum Yachtziel. Dubrovnik ist dank ihrer schillernden Altstadt eine bevorzugte Anlaufstelle. Die goldenen Wände, die Terrakotta-Dächer und die verwinkelten Straßen aus Kalkstein vor einer schillernden Kulisse aus schimmerndem Blau inspirieren nie eine Fantasy-Denkweise.

Die Türkische Riviera ist ein weiteres majestätisches Highlight auf einer Yachtcharter-Reiseroute. Der Abschnitt des verblüffend hellen Wassers zwischen Antalya und Fethiye ist ein Spielplatz mit weißem Sand, lykischen Gräbern, raffinierten Resorts und schimmernden grünen bewaldeten Hängen.

Charter-Highlights

Istanbul ist ein Muss für Yachten, die mit einer Charta des östlichen Mittelmeerraums bis in die Türkei fahren. Eine Fülle von Minaretten, geschäftigen Märkten und Basaren sowie ein reiches Erbe begrüßt Sie, sobald Sie an Land gehen. Sehen Sie die majestätische Blaue Moschee auf Zehenspitzen durch den Topkapi-Palast und sehen Sie all das Gold, das in der Aya Sofya schimmert.

Während Sie durch den luftigen ionischen Blues Griechenlands segeln, sollten Sie auf Kreta vorbeischauen. Die vielseitige kleine Insel ist von natürlicher Schönheit überschwemmt und bietet einige der besten Wanderungen im Osten. Die Samaria-Schlucht ist ein verlockender Ort zum Spazierengehen, während diejenigen, die einen Hauch von Eleganz suchen, lange im ehemaligen Fischerdorf aufbleiben können, das zum kosmopolitischen Juwel wurde - Elounda.

Für Yachtcharter, die Mythen und Magie entwirren möchten, segeln Sie auf den Spuren von Homer und verlieren sich in den verlockendsten antiken Städten der Welt - das östliche Mittelmeer wird Sie erstaunt lassen.

Yachten nach Typ

MotoryachtenSegelyachten

Destinationen