Luxusyachtverleih in Westaustralien

Luxus-Yachtcharter-Führer nach Westaustralien

Weit und wunderbar und von einer Küste aus Saphir und Gold gesäumt, ist Westaustralien eine Welt entfernt. Einer der besten Orte auf dem Kontinent zum Tauchen, die mit Korallen verkleideten Riffe, die nur wenige Schritte vom Exmouth-Ufer entfernt sind, sind endlos verlockend, da sie Sie einladen, direkt hineinzutauchen und mit einer Disney-Besetzung von Meerestieren zu schwimmen. Anderswo gibt es dramatische Landschaften wie die verrosteten roten Nationalparks, tief geschnittene Schluchten und seitlich wischende Wasserfälle. Für Chartergäste, die eine Mischung aus wilder Natur und kulturellem Unterricht suchen, wird Margaret River jeden Appetit stillen und Perth ist perfekt für eine kompakte und schicke Städtereise.

Aerial photograph of the sea wall at City Beach
Turtle Swimming with a Snorkeler at Ningaloo Reef
Galah, pink cockatoo, Western Australia

Gründe, eine Yacht nach Westaustralien zu chartern

Die Coral Coast

Die Riffe des Weltkulturerbes sind in Westaustralien reichlich vorhanden, was es zu einem absoluten Zufluchtsort für Taucher und Schnorchler macht, die den Traum leben möchten. Das Ningaloo Reef ist ein Muss für diejenigen, die in das größte Randriff der Welt absteigen und neben entspannten Riffhaien, drei verschiedenen Schildkrötenarten, Buckelwalen und zahlreichen schimmernden Fischen schwimmen möchten.

Outback-Erkundung

Für diejenigen, die sich in die zerklüfteten roten Länder des berühmten Outbacks Australiens begeben möchten, gibt Ihnen West Australia diese Chance. Kalgoorlie befindet sich östlich von Perth und zeichnet ein lebendiges Bild des Goldrusches aus dem 19. Jahrhundert. Die Staubstraßen führen meilenlang zu leeren Horizonten und Sie haben wirklich das Gefühl, am Rande der Zivilisation zu stehen.

Feinschmecker Fabelhaft

Von unglaublichen Meeresfrüchten bis zur Wein- und Käseregion Margaret River ist Westaustralien jeden Zentimeter eine Feinschmecker-Fantasie. Preisgekrönte Weingüter, endlose offene Kellertüren, Köstlichkeiten von Bauernhöfen und hochgehobenen Restaurants ebnen die kulinarische Art und Weise, die sich um Westaustralien dreht.

Enjoying the harvest in Margaret River known as the wine region
A Hakea tree stands alone in the Australian outback during sunset
Sandy Bay on the Ningaloo Reef Western Australia

Wo besuchen Sie in Westaustralien

Perth

Perth hat seine eigene Art von mediterraner Magie mit Speisemöglichkeiten im Freien und endloser Auswahl, wenn es darum geht, Cocktails zu schlürfen und den Sonnenuntergang von einer Bar auf dem Dach aus zu beobachten. Es gibt herrliche goldene Strände, eine stattfindende Street Art-Szene und wunderschöne Galerien und Parks. Perth fühlt sich weniger wie eine Großstadt und eher wie eine idyllische städtische Oase an.

Exmouth

Ginklares Wasser macht dem Weltkulturerbe Ningaloo Reef an den sonnengebackenen Ufern von Exmouth weichen. Diese erhabene hübsche Seite Australiens ist am besten für ihr Großwild, delfinreiche Gewässer und Öko-Safaris bekannt. Für Schnorchler beherbergt das Ningaloo Reef fünfhundert Fischarten, die Ihnen das Gefühl geben, sich unter die Wellen zu ducken und in ein Wort der Psychedelie gefallen zu sein. Wenn Sie die Träne selbst von den Korallenbetten wegtragen können, gibt es Schildkrötenschutzgebiete, wandernde Buckelwale und die rauen Rottöne des Cape Range National Park.

Margaret River

Margaret River, die Gourmand-Hauptstadt von West Australia, ist eine Welt von Weingütern, Surfschulen und köstlichen gastronomischen Einrichtungen. Hier gehst du hin, wenn du von verschwommenen Tagen träumst, an denen du etwas Besonderes mit den Ausblicken auf die Weinberge schlürfen würdest. Für diejenigen, die lernen wollen, auf dem Wasser zu tanzen, wirft Margaret River Mouth einige spektakuläre Wellen auf. Fahrten mit dem Heißluftballon, üppige Käseverkostungen und Gourmet-Schokoladengeschäfte machen das Picknicken in diesen Hügeln zu einem absoluten Vergnügen.

Wann man eine Yacht nach West Australia chartern soll

Für diejenigen, die sich unterhalb des Wendekreises des Steinbocks ducken, ist die beste Zeit, um diese Seite Westaustraliens zu besuchen, zwischen den Monaten November und März, wenn der Regen anhält und die Sommer den Weg für Essen im Freien und das Eintauchen von warmem Wasser ebnen. Schalten Sie es oberhalb des Wendekreises des Steinbocks auf und genießen Sie zwischen den Monaten Mai und Oktober ein trockeneres Klima.

Yachten nach Typ

MotoryachtenSegelyachten

Destinationen